To Verdener (Worlds Apart)

Viele von euch haben diesen Film schon im Original mit englischen Untertiteln gesehen. Nun hat sich jemand die Mühe gemacht diesen Film mit deutschen Untertiteln zu versehen.Worum geht es in diesem Film?

" Sara und ihre Familie sind Zeugen Jehovas und stolz darauf. In ihrem Wohnort gehen sie von Tür zu Tür und predigen über das Jüngste Gericht und die ewige Rettung für Jehovas Auserwählte. Doch als Sara sich in Teis verliebt, steht sie vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens. Teis ist kein Zeuge Jehovas, und trotzdem wächst ihre Liebe durch verstohlene, heimliche Treffen. Sara ist zwischen ihrem Gewissen, dem Glauben und der Leidenschaft hin- und hergerissen und gezwungen, sich zwischen ihrer Liebe und ihrer Familie zu entscheiden, zwischen denen Welten liegen. "

Hier folgt der erste Teil und dann braucht ihr einfach nur den Anweisungen zu folgen um die restlichen Teile zu sehen....


To Verdener - Worlds Apart mit deutschen Untertiteln

Gefunden.....

Ein Freund hat folgende Aussage in einem Kummerkastenforum gefunden. Ich musste schmunzeln als ich das las und hab das mal in einem Bild verarbeitet. ... gehört fast in die Kategorie Spass muss sein, wenn es nicht so ernst wäre....

 


Spass muss sein......

Hier ein Bild welches ich für "+" für eine seiner Arbeiten angefertigt hab. Kann man drüber lachen, muss man aber nicht

 

Auch zu finden unter der Zusatzseite "Humor"

Kindesmissbrauch

Bruderinfo mit einem neuen Video zum Kindesmissbrauch:

http://youtu.be/C4qHPm818Bo

Hinzugefügt von Tropfen Wasser in auf unserer gleichnamigen Facebook Gruppe. Danke dafür!

Diesen Bericht kann man auch unter der Zusatzseite "Kinder" verfolgen. Der Film lässt sich vorerst nicht einbinden, ich werde das noch testen. Es kann sein das das Seitenlayout (welches als" nicht anpassbar" eingestuft wird das Einbinden des Clips verhindert.

Vortrag von Barbara Kohout

Kinder bei den Zeugen Jehovas....

heute möchte ich euch einen Vortag zeigen, der beschreibt, was Kinder bei den Zeugen Jehovas erleben, wie sie aufwachsen und welche Trauma das hinterlassen kann. Der Vortrag wurde am 04. Mai 2013 gehalten von Barbara Kohout in Regenstauf. Ich bekam die Erlaubnis, das ich das Material hier verwenden darf um es in meine Dokumentation aufzunehmen

http://vimeo.com/65523008#at=0
http://www.metacafe.com/w/10442381
http://www.metacafe.com/w/10442430
http://www.metacafe.com/w/10442551

Als Erzieherin habe ich auch öfters mit Kindern von Zeugen Jehovas zu tun, ausserdem war ich selber eine lange Zeit bei den Zeugen Jehovas, so das mir vieles von dem Gesagten wieder ins Gedächtnis fällt.

In diesem Rahmen und unter diesem Thema habe ich schon einmal die Kinder und Jugendbücher der Zeugen Jehovas auseinander genommen, sobald ich meinen anderen Bericht über die KdöR fertig habe werde ich mich mit dem Thema Kinder nochmals auseinander setzen und ihn diesmal aus der Sicht einer Erzieherin schildern.

Einen großen Dank geht an "+" für die Aufnahmen des Films und an Barbara Kohout, das ich die Aufnahmen verwenden darf.

LG Stefanie

Diesen Bericht kann man auch auf der Zusatzseite "Kinder" lesen.

Neulich in der Zeitung

In der Mindelheimer Zeitung (Augsburg) gab es heute einen Bericht über die Autorin Barbara Kohout. (Mara im Kokon / Drei Wege ein Ziel - Überleben) welche nach über 60 Jahren bei den Zeugen Jehovas ausstieg.

http://www.augsburger-allgemeine.de/mindelheim/Jehova-Aussteigerin-Ich-habe-Leuten-60-Jahre-einen-Unsinn-erzaehlt-id24918816.html

 Diesen Bericht kann man auch unter der Zusatzseite "Schriftlich" finden.

Spass muss sein......

.... was zum Lachen und Nachdenken!

Heute habe ich etwas gelesen, das erinnerte mich doch stark an frühere Tage. Gewisse Ähnlichkeiten zu den Zeugen sind vorhanden und ich musste darüber lachen, schaut es euch einfach selber an, vielleicht kennt es der eine oder andere schon: Hank und seine Freunde - eine Geschichte über Religion

http://www.dittmar-online.net/hank.html

Dieser Bericht kann auch auf der Zusatzseite "Humor" gelesen werden.